Der Verein zur Förderung des Leistungssports in Münster e.V.

Über uns –
der VzFdL Münster e.V.

Anfang der 1980er Jahre gegründet, um Spitzensportler aus Münster zu unterstützen, wurde der Verein 2009 offizieller Träger des bereits zwei Jahre zuvor begründeten Sportinternats. Mit dieser verantwortungsvollen und umfangreichen Aufgabe betraut, hat sich in den Folgejahren die Arbeit des Vereins allein auf die Trägerschaft des Internats fokussiert, was auch der großen finanziellen Belastung einer solchen Trägerschaft geschuldet war. Dass die damalige Entscheidung richtig war, zeigt die positive Entwicklung des Internats – inkl. eines geplanten Neubaus – und die sportliche Leistungsentwicklung ehemaliger Internatsbewohnerinnen und -bewohner.

Um den Leistungssportstandort Münster langfristig zu stärken und nachhaltig zu sichern, hat sich der Verein im Juni 2020 einstimmig mit einer neuen Satzung wieder zusätzliche Aufgabengebiete und Verantwortlichkeiten rund um den Leistungs- und Spitzensport gegeben. So stehen u.a. die Förderung der Zusammenarbeit der Leistungssportvereine und Verbände und ihrer lokalen Einrichtungen, der Aufbau eines Nachwuchsleistungszentrums, die Interessenvertretung für den organisierten Leistungs- und Spitzensport und Beratungs- und Informationsangebote für Vereine nun zusätzlich auf der Agenda des Vereins. Die Trägerschaft und Weiterentwicklung des Sportinternats Münster bleibt aber weiterhin das Herzstück unserer Vereinsarbeit.

Das Team dahinter

Vorstand und Geschäftsführung

Geführt wird der Verein zur Förderung des Leistungssports in Münster e.V. von einem ehrenamtlichen Vorstand, ergänzt von ehrenamtlichen Beisitzern und strategisch und operativ unterstützt von einem hauptamtlichen Geschäftsführer. Daneben hat der Verein die Verantwortung für sieben Voll- und Teilzeitkräfte und diverse studentische Aushilfen, die unter der Führung der Internatsleiterin Ruth Funk das Team des Sportinternats bilden.

Seit der Mitgliederversammlung und Vorstandswahl im Juni 2020 wird der Verein weiterhin von der ehemaligen Bürgermeisterin Karin Reismann und den beiden zweiten Vorsitzenden Peter Bochnia und Uwe Peppenhorst geführt. Geschäftsführer des Vereins ist seit Juli 2020 Jens Bruckmann.

Ansprechpartner und Kontakt

Satzungszweck und Aufgaben

Unsere Tätigkeiten, Projekte und Publikationen

Die Entwicklungen im Spitzen- und Leistungssport sprechen eine eindeutige Sprache: Sie stellen immer höhere Anforderungen auch an den Nachwuchsbereich und weisen dadurch der Harmonisierung der konkurrierenden Ansprüche von Schule und Nachwuchsleistungssport eine Schlüsselfunktion zu. Entsprechend frühzeitig muss die Förderung der „Dualen Karriere“ für die jungen Sporttalente beginnen. Das Sportinternat Münster ist daher das Herzstück unserer Vereinsarbeit.

Stetiger Kontakt und Austausch mit unseren ortsansässigen Vereinen und ihren Fachverbänden  sind für uns die Grundlage für die Weiterentwicklung der Strategien und des Systems des Leistungssportstandorts Münster. Unsere Zielsetzung lautet: Stärkung und Profes­sio­nali­sie­rung der Vereine und lokalen Einrichtungen der Verbände in Münster und dem Münsterland.

Unser Anliegen ist es, den Spitzen- und Leistungssport durch das Zusammenführen von verschiedenen Perspektiven in Münster voranzubringen. Wir wollen dazu bei­tragen, Leistun­gen unserer Vereine weiter zu profes­sionali­sieren und den Stellen­wert des Leistungs­sports gemein­sam mit unserem Netzwerk und den Ver­bänden für die münstersche Gesell­schaft besser sicht­bar zu machen. Zielsetzung ist die Schaffung von leistungs­stei­gernden Rahmen­be­dingungen für den Nach­wuchs­leistungs- und Spitzen­sport in Münster.

Wir wollen das System Leistungssport in Münster und Umgebung weiter­ent­wickeln, in dem wir unsere lokalen Vereine und ihre Sportlerinnen und Sportler auf ihrem Weg zu ­natio­nalen und internationalen Best­leistun­gen profes­sionell unter­stützen und begleiten. Dabei gilt es Poten­tiale zu ent­decken und zukunftsorientiert syste­matisch zu fördern. Wir unterstützen dabei unsere Vereine und die über ihre Einrichtungen und Stützpunkte in Münster engagieren Fachverbände bei der Erhal­tung und Aus­weitung ihrer lokalen und regionalen Leistungssportnetzwerke.

Der Verein zur Förderung des Leistungssports in Münster bietet daher Rat und Unterstützung zu allen Fragen rund um den Leistungssport und ist Anlaufstelle für Aktive, Trainer, Vorstände und verantwortliche Personen in den münsterschen Leistungssportvereinen und Stützpunkten. Dabei arbeiteten wir eng mit den Förderinstitutionen in der Stadt Münster und im Land NRW zusammen.

Informationen folgen.

Institutionelle Partner und Förderer

Partner und Förderer des Leistungssports